Gujarat Rundreise mit Löwen

3. Tag Ausflug nach Palitana
Morgens Ausflug zu den Palitana Tempeln auf dem Shatrunjaya Hügel mit 863 Tempeln, die mit Schönheit und Herrlichkeit gekrönt sind. Dies ist einer der am meisten inspirierenden Sehenswürdigkeiten für die Gläubigen und Besucher. Der Weg dem Hügel hinauf ist 3 km lang mit mehr als 3500 Stufen,  auf jedem Tempel am Wegesrand sind detaillierte Schnitzereien mit schönen Idolen und Bildern,  Statuen mit Juwelen und komplizierte Girlanden zu sehen. Der Sonnenaufgang hinter den Tempeln hat eine großartige Sicht. Der Aufstieg auf den Gipfel des Tempels dauert etwa 2 Stunden. Nach dem Aufstieg sind Sie bestimmt sehr hungrig und es gibt Mittagessen in Palitana. Sie fahren zurück zu Ihrem Hotel am Abend.

4. Tag Velvadar nach Diu
Morgens Fahrt zur schönen Stadt Diu am Strand. Diu die kleine Insel in der Sonne, 13 km lang und ca. 3 km breit. liegt an der Südküste von Gujarat, im Golf von Khambhat. Diu ist übersät mit Palmen und Ruinen, welche aus der Zeit der Potugiesen stammen.

5. Tag Diu
Besichtigug von Diu mit der St. Paul's Church, Diu Museum und dem Diu Fort. Nachmittags Freizeit.

8. Tag Gir nach Gondal - Über Junagadh
Fahrt nach Gondal. Unterwegs ein Stopp bei Junagadh und Besischtigung von dem Uparkot Fort, buddhistischen Höhlen, der Ashoka Felsinschriften (3. Jahrhundert v. Chr.), Palastmuseum, königliche Mausoleum Komplexe, Nawabi Gebäude, Museen und dem Girnar Tempel. Weiterfahrt nach Gondal.

7. Tag Ausflug nach Somanath
Morgens Safari im Park. Nachmittags Ausflug nach Somnath und Besichtigung des Somnath Sonnentempel, gewidmet dem Gott Shiva. Rückfahrt zum Gir Nationalpark. Am Abend haben Sie die einmalige Möglichkeit den Siddhi-Stammes-Tanz zu sehen.

Leistungen:

Westindien: Gujarat Rundreise mit Löwen 12 Tage

  • Doppelzimmer mit Frühstück
  • Klimatisierter Wagen mit Fahrer
  • Alle Ausflüge
  • 2x Safaris im Gir Nationalpark
  • Vogelbeobachtung beim Chari Fulay Reserve
  • Wildtier- & Vogelbeobachtungssafari im Little Rann of Kutch
  • Deutsch- bzw. englischsprechende lokale Führer
  • 24/7 Notfallnummer in Hamburg und Indien
  • Alle Aktivitäten und Sightseeing
  • Insolvenzsicherungsscheine
  • Alle Eintrittsgelder  
  • Nicht enthalten: persönliche Ausgaben, Visum für Indien, internationale Flüge, Reiseversicherung

Preise

Preis:

Gehobene Mittelklasse Hotels: ab 1899 € 

Pro Person

1. Tag Ankunft in Ahmedabad

Ankunft in Ahemdabad und Empfang am Flughafen. Transfer ins Hotel. Nachmittags Besichtigung von Ahmedabad mit Gandhi Ashram, Calico Museum, Utensils Museum, der Jami Moschee und  dem Hindu Tempel Akshardham Swaminarayan.

2. Tag Ahmedabad nach Velvadar - Über Lothal
Nach dem Frühstück Fahrt über Lothal (eine 4500 Jahre alte Harrapan Kulturstätte) nach Velavada ins  Hotel. Nachmittags Vogelbeobachtung im Velavadar Nationalpark.

Westindien & Zentralindien

Ahmedabad - Lothal - Velavadar - Palitana - Diu - Gir - Somnath - Junagadh - Gondal - Bhuj - Nakhatrana Rann von Kachchh - Banni - White Rann - Rann von Kachchh - Great Ran of Kutch - Little Rann of Kutch - Modhera - Ahmedabad | 12 Tage

Akshardham Tempel in AHmedabad, Gujarat

Der Akshardham Tempel in Ahmedabad

Palitana Tempel auf der Westindien Rundreise
Diu in Westindien

Das Paradies Diu

Der Palitana Tempel

6. Tag Diu nach Gir Nationalpark
Frühmorgens Fahrt zum  Gir Nationalpark – der letzte Wohnsitz der asiatischen Löwen. Nachmittags Safari im  Gir Nationalpark. Man kann auch Leoparden und andere Tiere wie die Chital, Sambar, Nilgai, Chausingha, indische Languren, Hyänen und mehr als 250 verschiedene Vogelarten, wie die Bindenflughuhn, Pfauen und Paradiesschnäpper sehen. Der Kamleshwar Stausee hat eine der größten Sumpfkrokodilpopulation.

Sasan gir Forest Nationalpark

Ein Löwe im Sasan Gir Nationalpark

9. Tag Gondal nach Nakhatrana Rann von Kachchh - Über Bhuj
Fahrt nach Gondal. Auf dem Weg sehen Sie die Museen und Paläste der königlichen Familie von Kutch in Bhuj. Weiterfahrt nach Rann von Kachchh ins Hotel.

10. Tag Ausflug zu der Banni Region, White Rann & Rann von Kachchh
Am frühen Morgen genießen Sie eine Vogelbeobachtungssafari im  Chari Fulay Reserve - mit einer großen Vielfalt an Zugvögeln. Sie fahren weiter, um die berühmten Banni Dörfer zu besuchen, die für ihre reichen traditionellen Stämme und ihre erstaunlichen Künste und Handwerke bekannt sind. Sie besuchen auch White Rann - eine erstaunliche natürliche Wüstenlandschaft. Mittagessen beim Hodka Dorf in der Gegend von Banni. Auf dem Rückweg besuchen Sie die Textilstädte von Nirona, gefolgt vom Besuch des Than Kloster & Fossil Farm in Than Dhinodhar..

Kerala Reise: Cochin Chinesische Fischernetze

Eine dörfliche Dame in der Banni Region

12. Tag Gir nach Gondal - Über Junagadh
Am Morgen unternehmen Sie einen Ausflug zum Sonnentempel in Modhera aus dem frühen 11. Jahrhundert und fahren dann zurück zum Ahmedabad Flughafen. Abflug nach Hause.

11. Tag Rann von Kachchh nach Little Rann of Kutch
Am Morgen Abfahrt nach Little Rann of Kutch. Genießen Sie eine abendliche Wildtier- und Vogelbeobachtungssafari im Little Rann of Kutch Wild Ass Sanctuary auf der Suche nach gefährdeten Wüstentieren wie dem Asiatischen Esel und erleben Sie den Sonnenuntergang an einem See, der Flamingos, Pelikane, Kraniche und andere attraktive Vögel in großer Zahl anzieht.

Gujarat Rundreise :  Flamingos

Flamingos bei der Vogelbeobachtung



Westindien Rundreisen und Zentralindien Rundreisen

Copyright © Taj Reisen e. K. Germany 2018

Facebook Seite

Individualreisen nach Westindien (Gujarat) und Zentralindien (Madhya Pradesh) • privat & individuell

Westindien Rundreisen
Zentralindien Reisen individuell & privat